Zurück
Placeholder

Grundlagen der Hochspannungstechnik

€60,00

Art.-Nr.: 10 Stichwort: .

Beschreibung

Die Veranstaltung wendet die Grundlagenkenntnisse zur Hochspannungstechnik auf Betriebsmittel der Hochspannungstechnik an. Neben den Konstruktionselementen von Transformatoren, Teilern, Durchführungen, Ausleitungen und Hoch- und Mittelspannungsschalter werden Leitungen und deren transientes Verhalten diskutiert.

Zusätzliche Informationen

Modulverantwortlicher

Hirsch, Prof. Dr.-Ing. Holger

Lehrende

Hirsch, Prof. Dr.-Ing. Holger

Creditpunkte

5

Sprache

Deutsch

Semester

3

Arbeitsaufwand in h

150

Modultyp

Pflichtmodul

Empfohlene Voraussetzungen

Grundlagen der Hochspannungstechnik.

Zusammensetzung der Modulprüfung / Modulnote

Unbenotete Studienleistung (Online-Test), benotete Prüfungsleistung (mündliche Prüfung, 30 bis 60 min).

Literatur

E.Kuffel, W.S.Zaengl, J.Kuffel: High Voltage Engineering: Fundamentals. Newnes, 2005. M.Beyer, W.Boeck, K.Möller: Hochspannungstechnik: Theoretische und praktische Grundlagen. Springer, 2006. A.J.Schwab: Begriffswelt der Feldtheorie. Springer, 1998.