Zurück
Placeholder

Nonlinear Control Systems

€48,00

Ausrufungszeichen
Nur für Online-Master-Studierende verfügbar, siehe unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Art.-Nr.: 1B Stichwort: .

Beschreibung

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, Grundkenntnisse der nichtlinearen Regelungstheorie zu vermitteln und neue Ansätze zur Analyse und zum Entwurf nichtlinearer Systeme vorzustellen. Inhalt: Einführung, Analyse in der Phasenebene, Stabilitätstheorie, Linearisierung durch Rückkopplungs, adaptive Regelung, Sliding-Mode-Regelung, Entwurf von Beobachtern für nichtlineare Systeme.

Zusätzliche Informationen

Modulverantwortlicher

Ding, Prof. Dr.-Ing. Steven X.

Lehrende

Ding, Prof. Dr.-Ing. Steven X.

Creditpunkte

4

Sprache

Englisch

Semester

3

Arbeitsaufwand in h

120

Modultyp

Pflichtmodul

Empfohlene Voraussetzungen

Grundlagen der Systemtheorie und Regelungstechnik, einschließlich Zustandsregelung (z.B. Lehrveranstaltung „Zustandsregelung“).

Zusammensetzung der Modulprüfung / Modulnote

Unbenotete Studienleistung (Online-Test), benotete Prüfungsleistung (schriftliche Prüfung, 120 min, Sprache englisch)

Literatur

A. Isidori: Nonlinear Control Systems. Springer-Verlag., K.S. Narendra and A.M. Annaswamy: Stable Adaptive Control. Prentice-Hall International Inc., 1989., Ch. Edwards, S. Spurgeon: Sliding Mode Control. Taylor Francis Ltd, 1998.